Ausbildung in Cranio Sacraler Arbeit

Cranio Sacrale Therapie ist ein Fachgebiet der Osteopathie und wird als Weiterbildung, die in Berlin durchgeführt wird, hier im Überblick dargestellt, wie folgt angeboten:

Grundlagen der Cranio Sacralen Arbeit: u.a.:
  • Pulsdiagnose, Ruhepukte, Diaphragmen
  • vertikales Membransystem
  • horizontales Membransystem
  • Kieferarbeiten außen und innen
  • differenzierte Techniken am sphenoid-occiput Komplex
  • spezielle HWS- und Rückenarbeiten
  • viszerale Techniken
  • Feinarbeiten am Schädel und den Schädelnähten
  • Behandlung von Babys und Kindern
  • unwindings-Prozesse
  • Somato-Emotional-Release
  • Energielenkung
  • Klinische Anwendungen und Diagnosen
  • Gesprächsführung und Cranio Sacraler Befund
Die Ausbildung in Berlin umfasst 13 Wochenenden und wird mittels schriftlicher Fallarbeit, mündlicher Prüfung und praktischer Arbeit beschlossen.

Grundsätzlich wird mit kleinen Gruppen von 6 - 8 TeilnehmerInnen gearbeitet.
Eine Begleitung und Weiterführung anhand von Supervision ist sicher gestellt.

Start der nächsten Ausbildung in Berlin:
13. 04. /  14.04.2019 und
19.10. /  20.10.2019

Druckversion drucken Diese Seite weiterempfehlen Seite empfehlen
City Guide Berlin